Nachtrag:
Bei der Wanderung am 14.8. ab Alsleben findet eine Führung in der Kapelle St. Ursula statt.
Es ist auch eine kürzere Strecke mit ca. 7 km möglich
Die Teilnahme an unseren Wanderungen und Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Es besteht kein Versicherungsschutz
Wir berichten sporatisch über unsere Aktivitäten im Internet unter: www.koenigsberger-zeitung.de
Datum Veranstaltung/Wanderung Strecke
So, 14. August Alsleben, Rund um St. Ursula
Mittelschwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Wir starten diese landschaftlich sehr abwechslungsreiche Erlebnistour des Naturpark Haßberge in Alsleben. Auf unserem Weg, berühren wir die ehemalige Grenze zur DDR, kommen zur Saalequelle und erreichen schließlich die St. Ursula-Kapelle. Dort bekommen wir eine Führung in der Kapelle.
Über den Aussichtspunkt „Ursulablick“ erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt Alsleben und kehren dort ein.
Es ist auch eine verkürzte Route mit ca. 7 km Länge möglich.

Der Weg ist auch für Familien mit Kinderwägen geeignet.

Anmeldung bitte bis zum 10. August beim Wanderführer.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 9 km oder 7 km
Wanderführer: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

9 km
Sa, 10. September Weinbergsausflug
Traditioneller Ausflug mit leichter Wanderung
weitere InformationenDetails

Wir fahren mit dem Bus zur nördlichsten Weinstadt Frankens, nach Hammelburg. Dort wandern wir durch die Weinberge zu den geheimnisvollen Figuren auf dem Hammelberg, von denen niemand weiß, wer sie geschaffen und dort an diesen unzugänglichen Stellen platziert hat. Auf dem Rückweg kommen wir zum terrior f von Hammelburg mit herrlicher Aussicht auf Hammelburg und dessen Umland.
Danach fahren wir zur Einkehr im Landgasthaus „Zum Stern“ nach Obererthal, einem Ortsteil von Hammelburg.

Die Rückfahrt ist gegen 19:00 Uhr vorgesehen.

Anmeldung bitte bis zum 3. September beim Organisator.

Fahrtkosten: 5,00 Euro für Vereinsmitglieder,
10,00 Euro für Nichtmitglieder

Abfahrt: 13:00 Uhr mit dem Bus am Hallenbad
Streckenlänge: ca. 5 km
Organisator: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

5 km
So, 25. September Über die Gleichberge
Schwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von Gleichamberg zum Großen Gleichberg. Danach Mittagsrast im Restaurant Waldhaus. Dann weiter zum Kleinen Gleichberg und wieder zurück nach Gleichamberg. Hier ist Schlusseinkehr vorgesehen.

Anmeldung bitte bis zum 21. September bei einem der Wanderführer.

Abfahrt mit Pkw: 9:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 16 km
Wanderführer: Manfred Grimmer, Tel. 09525 1357
Georg Herrlich, Tel. 09525 9828044
Organisator: M. Grimmer, G. Herrlich

16 km
So, 09. Oktober Wanderung auf unserem Hirschkäferweg
Mittelschwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Wir wandern auf einem der Königsberger Rundwanderwege.
Unterwegs ist Einkehr in Prappach vorgesehen.
Anmeldung bitte bis zum 5. Oktober beim Wanderführer.

Abmarsch: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 11 km
Wanderführer: Günther Barfuß, Tel. 0174 7950005

11 km
So, 06. November Main und Technik
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von der Mainlände in Eltmann wandern wir in der Höhe des Tunnel Schwarzer Berg unter der Maintalautobahn hindurch zur Schleuse Limbach, überqueren die Schleusenkammer und kommen zum Wasserkraftwerk, das wir ebenfalls auf einem Steg überqueren.
Von einem Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Schweinfurt erhalten wir eine Führung im Kraftwerk.
Auf dem Hochwasserdamm kehren wir zurück nach Eltmann, wo wir in der Gastwirtschaft „Mainterrasse“ einkehren.
Anmeldung bitte bis zum 1. November beim Wanderführer.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 7 km
Wanderführer: Ullrich Schmidt, Tel. 09521 1238

7 km
Mi, 28. Dezember Jahresabschlusswanderung
Mittelschwere Wanderung
weitere InformationenDetails

Wir wandern zum Brauereigasthof Göller in Zeil.
Die Rückfahrt ist kostenlos und erfolgt mit dem Bus.

Abmarsch: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 9 km
Wanderführer: Ullrich Schmidt, Tel. 09521 1238

9 km