Die Teilnahme an unseren Wanderungen und Veranstaltungen geschieht auf eigene Gefahr. Es besteht kein Versicherungsschutz
Wir berichten sporatisch über unsere Aktivitäten im Internet unter: www.koenigsberger-zeitung.de
Datum Veranstaltung/Wanderung Strecke
Sa, 07. Dezember Zum Griffel- und Weihnachtsmarkt in Steinach
Traditionelle Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt
weitere InformationenDetails

Wir fahren mit der Bahn zu diesem Markt in Thüringen.
Das Schloss und die angrenzende, festlich beleuchtete Straße bilden eine ansprechende Kulisse für den besonderen Weihnachtsmarkt in Steinach.
Neben zahlreichen Händlern ist das Deutsche Schiefermuseum mit seinem gesamten Sortiment an Schiefererzeugnissen vertreten, von der Schiefertafel mit Griffel über Schieferuhren bis hin zum Schmuck.

Anmeldung bis zum 5. Dezember beim Organisator

Aktuelle Zeiten für den 7.12.2019:
Abfahrt mit Pkw: 11:45 Uhr am Hallenbad zum Bahnhof HAS
Abfahrt Bahn: 12:16 Uhr, Gleis 1
Rückkunft: 19:41 Uhr in HAS
Organisator: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

 
Sa, 28. Dezember Jahresabschlusswanderung
Mittelschwere Wanderung
weitere InformationenDetails

Wir wandern auf unserem Historischen Rundwanderweg von Königsberg über die Urwiese nach Unfinden, wo wir abschließend in der Gastwirtschaft „Schwarzer Adler“ einkehren.

Um 18:00 Uhr ist dort die Veranstaltung beendet und wir treten den Rückmarsch nach Königsberg an.

Es ist auch die kürzere Strecke mit 6 km möglich.

Abmarsch: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 8 km
Wanderführer: Georg Herrlich, Tel. 09525 9828044
Manfred Grimmer, Tel. 09525 1357

8 km
Fr, 24. Januar Jahreshauptversammlung
weitere InformationenDetails

Im Anschluss an den offiziellen Teil zeigen wir Bilder vom vergangenen Wanderjahr.

Ort: Hotel Goldener Stern
Beginn: 19:00 Uhr

 
So, 26. Januar Altmainwanderung in Sand
Leichte Wanderung
weitere InformationenDetails

Von Sand aus am Altmain entlang zur Wallfahrtskapelle Maria Limbach und durch die Flur wieder zurück.
Einkehr in der Ranch in Sand.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 7 km
Wanderführer: Günther Barfuß, Tel. 09525 1273

7 km
So, 01. März Quellen um Jesserndorf
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Zu dem in Zeiten des Klimawandels aktuellen und wichtigen Thema hat der Naturpark Haßberge im vergangenen Jahr zusammen mit dem HBV Jesserndorf einen Rundwanderweg angelegt. Thementafeln an den Quellen, Brunnen und Gewässern geben den Wanderern Informationen zu deren Geschichte und ursprünglichen Nutzung.
Schlußeinkehr in Jesserndorf

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 7 km
Wanderführer: Klaus Benkert, Tel. 09523 6906

7 km
So, 22. März Vom Main zur Wallburg
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von Eltmann aus wandern wir über Eschenbach hoch zur Wallburg mit einem schönen Blick auf das Maintal.
Einkehr in Eltmann.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 6 km
Wanderführer: Roland Ehrhardt, Tel. 09525 1232

6 km
Sa, 11. April Karsamstagswanderung im Steigerwald
Für ausdauernde Wanderer
weitere InformationenDetails

Von Priesendorf aus über den Vogelberg (319 m) zur Mittagseinkehr nach Mühlendorf und über Lisberg nach Trabelsdorf. Hier ist eine Abschlusseinkehr möglich.

Abfahrt mit Pkw: 7:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 25 km
Wanderführer: Manfred Grimmer, Tel. 09525 1357

25 km
So, 26. April Über die Gleichberge
Schwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von Gleichamberg zum Großen Gleichberg. Danach Mittagsrast im Restaurant Waldhaus. Dann weiter zum Kleinen Gleichberg und wieder zurück nach Gleichamberg. Hier ist Schlusseinkehr vorgesehen.
Unterwegs ist der Besuch des Steinsburgmuseum möglich.

Abfahrt mit Pkw: 9:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 16 km
Wanderführer: Manfred Grimmer, Tel. 09525 1357

13 km
Fr, 01. Mai Maifest an der Dornbuschhütte
Traditionelle Veranstaltung
weitere InformationenDetails

Wir bieten wieder Bier vom Fass und Köstliches vom Grill, sowie Kaffee und Kuchen.
Es ergeht herzliche Einladung!

Für Kuchenspenden und persönliche Hilfe bei der Veranstaltung sind wir sehr dankbar. Melden Sie sich gegebenenfalls bitte bei den Organisatoren.

Beginn: 10:00 Uhr
Organisator: Inge und Manfred Grimmer

 
Sa, 16. Mai Zweitages-Tour ins Donauland
Für ausdauernde Wanderer
weitere InformationenDetails

16.-17. Mai
Samstag - Sonntag

Zweitages-Tour ins Donauland
Für ausdauernde Wanderer

1. Tag: Mit der Bahn nach Kelheim, dann mit dem Schiff zum Kloster Weltenburg. Von dort Wanderung zum Klösterl, zur Befreiungshalle und weiter zum Adlersberg.
Mit dem Bus nach Regensburg zur Übernachtung.
Wanderstrecke: ca. 21 km

2. Tag: Mit dem Bus nach Donaustauf. Von hier Wanderung zur Walhalla und zum Nepal-Himalaya Park. Mit dem Bus zurück nach Regensburg, von dort mit der Bahn nach Hause.
Wanderstrecke: ca. 17 km

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Nähere Info und Anmeldung bis 31. Januar 2020 beim Wanderführer
Email: druckerei.vonhausen@web.de

Wanderführer: Paul Vonhausen, Tel. 09521 4241

38 km
So, 24. Mai Führung auf dem Heilsteineweg bei Jesserndorf
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Ruth Fleischmann führt uns auf dem reizvollen Weg entlang der vermeintlichen Kraftorte im Jesserndorfer Wald u.a. zur Oase der Ruhe und zur Mariengrotte.
Einkehr im Gartencafe von Alexandra Burger in Köslau.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 5 km
Wanderführer: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

5 km
So, 21. Juni Sommerfest mit Sonnwendfeuer
Traditionelle Veranstaltung
weitere InformationenDetails

Besuchen Sie uns am Sonnwendfeuer auf der Wart.
Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

Für Hilfe bei der Veranstaltung sind wir sehr dankbar. Melden Sie sich diesbezüglich bitte beim Organisator.

Beginn: 18:00 Uhr
Organisation: Georg Herrlich, Tel. 09525 9828044

 
So, 28. Juni Wanderung im Kurpark
Verschiedene Schwierigkeitsgrade
weitere InformationenDetails

Mit der Bahn nach Bad Kissingen. Vom Bahnhof wandern wir durch den Rosengarten und den Kurpark zum Kaskadentalbach, bevor wir an der Saale entlang wieder den Rückweg antreten.
Die Wanderung kann abgekürzt, bzw. zum Verbleib im Kurgarten genützt werden.
Einkehr nach Belieben.

Anmeldung bitte bis 25. Juni beim Wanderführer
Die Abfahrtszeiten können sich ändern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Abfahrt mit Pkw: 9:00 Uhr am Hallenbad zum Bahnhof HAS
Abfahrt Bahn: 9:42 Uhr ab Gleis 2
Rückkunft: ca. 19:14 Uhr in HAS
Streckenlänge: 10 km
Wanderführer: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

bis 10 km
So, 12. Juli Schloß- Runde in Coburg
Mittelschwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von Löbelstein aus wandern wir am Flugplatz entlang zur Veste Coburg. Dann geht es durch den Schloßpark abwärts zum Theaterplatz mit dem Schloß Ehrenburg. Jetzt steigen wir hoch zum Eckartsturm mit der schönen Aussicht über Coburg und zur Veste.
In der Rögener Hütte bei Löbelstein kehren wir abschließend ein.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 10 km
Wanderführer: Roland Ehrhardt, Tel. 09525 1232

10 km
So, 16. August Auf dem Dschungelweg nach Volkach
Mittelschwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Mit der DB nach Seligenstadt bei Würzburg, von dort mit der Mainschleifenbahn nach Astheim. Dann am Main entlang auf dem Dschungelweg nach Fahr zur Einkehr. Durch die Weinberge wieder zurück nach Volkach. Unterwegs ist ein Abstecher zur Wallfahrtskirche „Maria im Weingarten“ vorgesehen.

Anmeldung bitte bis 13. August beim Wanderführer
Die Abfahrtszeiten können sich ändern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.


Abfahrt mit Pkw: 9:15 Uhr am Hallenbad zum Bahnhof HAS
Abfahrt Bahn: 10:02 Uhr ab Gleis 2
Streckenlänge: 12 km
Wanderführer: Georg Herrlich, Tel. 09525 9828044

12 km
Sa, 05. September Weinbergsausflug
Traditioneller Ausflug mit leichter Wanderung
weitere InformationenDetails

Wir fahren mit dem Bus nach Markt Einersheim. Nach einer leichten Wanderung durch die Weinberge und durch den Ort kehren wir im Weingut Gamm ein.
Rückfahrt ist gegen 19:00 Uhr vorgesehen.

Anmeldung bitte bis zum 1. September beim Organisator.

Fahrtkosten: 5,00 Euro für Vereinsmitglieder,
10,00 Euro für Nichtmitglieder

Abfahrt: 13:00 Uhr mit dem Bus am Hallenbad
Streckenlänge: ca. 3 km
Organisator: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

ca. 3 km
So, 20. September Kultur und Hutzeln in Fatschenbrunn
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Wir wandern auf dem im vergangenen Jahr eröffneten Europäischen Kulturweg rund um Fatschenbrunn und kehren abschließend im Hutzelhof von Franz Hümmer ein, dem letzten Betreiber einer Hutzeldarre im Ort. Er wird uns durch seinen Hof führen und uns abschließend mit Hutzelspezialitäten verköstigen.

Unkostenbeitrag: 15,00 Euro/Person

Anmeldung bitte bis zum 13. September beim Wanderführer.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 6 km
Wanderführer: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

6 km
Sa, 26. September Coburg- Wanderung
weitere InformationenDetails

Traditionelle Wanderung der Schlossberggemeinde Königsberg.
Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.

 
So, 11. Oktober Von Ibind zur Ruine Bramburg
Mittelschwere Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Uwe Rädlein vom Fränkischen Gasthaus in Ibind führt uns auf unterschiedlichen Wegen zur Ruine Bramburg und wieder zurück. Dabei erfahren wir allerlei Wissenswertes über Ruine, Geschichte, Natur, Land und Leute.

Abschlusseinkehr im Fränkischen Gasthaus in Ibind.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 10 km
Wanderführer: Uwe Rädlein
Organisation: Manfred Keß, Tel. 09525 8352

10 km
So, 08. November Main und Technik
Leichte Rundwanderung
weitere InformationenDetails

Von der Mainlände in Eltmann wandern wir in der Höhe des Tunnel Schwarzer Berg unter der Maintalautobahn hindurch zur Schleuse Limbach, überqueren die Schleusenkammer und kommen zum Wasserkraftwerk, das wir ebenfalls auf einem Steg überqueren.
Von einem Mitarbeiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Schweinfurt erhalten wir eine Führung im Kraftwerk.
Auf dem Hochwasserdamm kehren wir zurück nach Eltmann, wo wir in der Gastwirtschaft „Mainterrasse“ einkehren.

Abfahrt mit Pkw: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 7 km
Wanderführer: Ullrich Schmidt, Tel. 09521 1238

7 km
Sa, 28. November Busfahrt zum Weimarer Weihnachtmarkt
weitere InformationenDetails

Vom Theaterplatz mit dem Goethe- und Schillerdenkmal zieht sich der Weimarer Weihnachtsmarkt durch die Schillerstrasse zum Marktplatz, wo bereits seit dem Jahr 1815 jährlich ein großer Weihnachtsbaum im Lichterglanz erstrahlt und wo viele Stände und Buden zum Verweilen einladen. Darüber hinaus bietet Weimar viele Möglichkeiten zum Besichtigen, zum Bummeln und Spazierengehen.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig beim Organisator an.
Anmeldeschluss ist der 1. November.

Fahrpreis: 15,00 Euro für Mitglieder
25,00 Euro für Nichtmitglieder

Abfahrt: 08:30 Uhr mit dem Bus am Hallenbad
Rückfahrt: 17:30 Uhr ab Weimar
Rückkunft: ca. 20:15 Uhr in Königsberg

Organisator: Manfred Keß, Tel.: 09525 8352
Busunternehmen: Wagenhäuser Erlebnisreisen, Hofheim

 
Mo, 28. Dezember Jahresabschlusswanderung
Mittelschwere Wanderung
weitere InformationenDetails

Wir wandern nach Altershausen, dann an der Altach entlang über Sechsthal und Krum bis zum Brauereigasthof Göller in Zeil.
Die Rückfahrt ist kostenlos und erfolgt mit dem Bus.

Abmarsch: 13:00 Uhr am Hallenbad
Streckenlänge: 9 km
Wanderführer: Ullrich Schmidt, Tel. 09521 1238

9 km